Venture-Capital-Fonds MIG 17 – exklusives Kontingent 2024 für unsere Kunden

 

Nachdem zunächst geplant war, den MIG-Fonds 17 zum 31.12.2023 zu schließen, konnten wir nun doch noch ein weiteres exklusives Kontingent für unsere Kunden sichern. Seit 01.01.2024 sind auch weitere interessante Unternehmen in den Fonds aufgenommen worden. Außerdem wird nochmals in die AMSilk investiert, die gerade eine interessante Finanzierungsrunde auflegt.

 

 

Die Genehmigungsbehörden sind entgegen unserer Hoffnungen noch mit der endgültigen Genehmigung des Nachfolgefonds MIG 18 beschäftigt. Um Ihnen aber weiterhin einen Venture-Capital-Fonds anbieten zu können, ist es derzeit noch in begrenztem Umfang möglich den MIG 17 zu zeichnen. Nähere Infos zum MIG 17 erhalten Sie unter www.MIG-17.de und selbstverständlich beraten wir Sie gerne, ob diese Investition in Ihr Portfolio passen könnte.

 

Der MIG 17 enthält bereits etliche sehr interessante Investments, von denen Sie sich überzeugen können. Der neue MIG 18 wird dann aber zunächst ohne Investments starten, da die MIG-Fonds stets nur Anlegerkapital, d.h. also Eigenkapital, investieren. Damit gibt es keine Abhängigkeit von Banken, Zinszahlungen oder Sicherheitsleistungen an Dritte. Sobald der MIG 18 verfügbar ist, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Nutzen Sie aber die Chance, jetzt noch in den bereits gut bestückten MIG 17 zu investieren.

 

Kontaktieren Sie uns unter info@msf-finanzberatung.de , gerne mit dem Betreff „MIG17“.